25.01.2021
Aktuelles

Ausschreibung zur Vergabe eines Honorarvertrags im Projekt: Vielfalt Gewinnt – Diversity Perspektiven für die Arbeitswelt

Im Projekt "Vielfalt gewinnt" entwickelt Arbeit und Leben Hessen passgenaue Seminar- und Weiterqualifizierungsangebote, die sich an den Interessen und Bedarfen der Mitarbeitenden und deren Interessensvertretungen orientieren.

Gleichzeitig fließen auch die Ziele der jeweiligen Führungsebenen ein. Auf diese Weise entsteht ein betrieblicher, interaktiver Entwicklungsprozess zum Thema Diversität und Demokratiebildung, der die Selbstwirksamkeit und das Selbstwertgefühl der Mitarbeitenden stärkt und so zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Für das genannte Projekt vergibt Arbeit und Leben Hessen einen Honorarvertrag für folgende Leistung:

  • Konzeption
  • Zweimaligen Durchführung
  • eines Blended Learning Formates (4 x 2 h)
  • für die Qualifikation und Sensibilisierung von Mitarbeitenden eines sozialen Trägers
  • in Zusammenarbeit mit der zuständigen Mitarbeiterin des Projektes "Vielfalt gewinnt – Diversity Perspektiven für die Arbeitswelt"


Die Ausschreibung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Anmeldung

Aktuelle Seminare

12.04.2021Lernen aus dem NSU-Komplex: Kontinuitäten rechten Terrors am Beispiel Kassels

Am 06. April 2006 wird der 21-jährige Halit Yozgat in seinem Kasseler Internetcafé von Neonazis...


26.04.2021Last Exit Frankfurt. Ermittlungen an den Rändern der Großstadt

Zu wenig Anmeldungen, das Seminar fällt aus


02.05.2021Reformation - Kirche und Kapitalismus

Bildungsurlaub nach Wittenberg, Bitterfeld und Dessau