Schule, Arbeit und Beruf

Plötzlich Azubi! Berufs- und Lebensplanung

Die Schule ist vorbei und zum ersten Mal im Leben entscheidest du selbst wie es weiter geht! Wir überlegen zusammen, wie deine weitere Planung aussehen könnte. Was will ich schulisch/beruflich und privat in den nächsten fünf Jahren erreichen?  Wir vergleichen unsere Vorstellungen und Wünsche und überlegen, welche gesellschaftlichen und familiären Einflüsse uns prägen. Viele haben vor Beginn einer Ausbildung bereits gejobbt, erste Berufserfahrung gesammelt, oder übernehmen regelmäßig wichtige Aufgaben Zuhause. Wir finden heraus welche Fähigkeiten und Kompetenzen wir in Schule, Job, Familie, Haushalt und Hobby entwickelt haben, ohne uns vielleicht darüber im Klaren zu sein. Ausgehend von eigenen Arbeitserfahrungen, beschäftigen wir uns auch mit den Interessen der ArbeitgeberInnen und wie sie manchmal unseren eigenen Wünschen entgegenstehen. Dies kann häufig die Ursache für Konflikte am Arbeitsplatz sein. Wir schauen uns daher die Rechte von Azubis an und sprechen darüber, mit welchen Strategien wir diese am Arbeitsplatz durchsetzen können und welche Rolle die Gewerkschaften dabei spielen. Wir schauen uns verschiedene Konfliktsituationen am Arbeitsplatz und mögliche Lösungen an. Außerdem sprechen wir darüber was „Solidarität“ bedeutet, und wie man sich besonders in Fällen von Diskriminierung, Mobbing und Belästigung am Arbeitsplatz gegenseitig unterstützen kann.


Ort und Datum nach Absprache!

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

24.10.2021Lissabon – unterschätzte Hauptstadt am Rande Europas?

Bildungsurlaub von Arbeit und Leben Hessen & ver.di Bildungswerk Hessen


25.10.2021Kein kalter Kaffee: Coffee makes the world go round

Erstmal ein Käffchen, um dann durchstarten zu können. Auch mal einen, um zu pausieren. Zum Plausch...


31.10.2021Brüssel: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft der EU

Der Bildungsurlaub fällt aus