Fe_Male Focus

Eltern und jung – na und?

Mit gerade mal 17 oder 18 Jahren schon Mutter oder Vater? Stress in der Familie und in der Ausbildung? Junge Eltern oder Alleinerziehende haben schwerwiegende Entscheidungen zu treffen, Probleme zu lösen, und stoßen dabei oft auf Unverständnis bei den eigenen Eltern, im FreundInnenkreis, in der Schule und im Betrieb. „Das muss doch nicht sein!“, heißt es dann meistens. „Damit verbaust du dir doch die Jugend und Lebensperspektive!“. Also wie zurechtkommen als junge Eltern? Wie machen es andere? Wo gibt es Hilfe und Unterstützung? Wir wollen einen besonderen Blick darauf werfen, wie sich die Situation für Frauen und Männer unterscheidet – mit welchen gesellschaftlichen Erwartungen wird wer konfrontiert, und wer bringt welche Bedürfnisse mit? Wie können wir es schaffen uns von diesen Erwartungen nicht verrückt machen zu lassen und stattdessen unseren eigenen Bedürfnissen gerecht werden? Wie kann eine zufriedenstellende Arbeits-, Aufgaben- und Rollenverteilung zwischen den Eltern aussehen? Diese und viele weitere Fragen erörtern wir im Seminar, befragen ExpertInnen und schauen uns Beispiele an, wie junge Eltern ihr Leben trotz der vielen Herausforderungen erfolgreich meistern.


Ort und Datum nach Absprache!

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

14.06.2020Kreativer, ideenreicher leben und wohnen in Wien: Wie Menschen in Zeiten steigender Mieten leben wollen

Das Seminar findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt


21.06.2020Fake News, Alternative Fakten und Propaganda vom Kinofilm zu Youtube

Das Seminar findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt


28.06.2020Der ostdeutsche Transformationsprozess und die deutsch-polnischen Beziehungen

Zu wenig Anmeldungen, das Seminar fällt aus


05.07.2020Hafenstädte im globalen Umbruch

Hamburg, das Tor zur Welt von morgen?