28.05.2017
Inlandsseminar

„Rechts oben“

Neubrandenburg: unbekanntes Oberzentrum in Mecklenburg-Vorpommern

Neubrandenburg liegt in Mecklenburg-Vorpommern, war vor der deutschen Vereinigung die Bezirkshauptstadt des gleichnamigen Bezirkes und ist heute Kreisstadt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte und eines von vier Oberzentren des Landes. Wie ist der Transformationsprozess, der Übergang von Ost nach West hier verlaufen, wie haben sich die soziale und wirtschaftliche Situation seit 1990 entwickelt? Dazu werden wir verschiedene Gespräche mit Zeitzeugen führen und soziale Einrichtungen besuchen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit regionaler Geschichte (z.B. der Ärzteführerschule Alt Rhese und dem Speziallager Fünfeichen) sowie mit regionaler Literatur von Fritz Reuter und Brigitte Reimann.


Termine: 28.05. – 02.06.2017
Ort: Neubrandenburg
Hotel Weinert, www.hotel-weinert.de
Kosten: 370 € (Ü, F, DZ, P)
Seminarnummer: 17603
Partner: Politische Memoriale e. V. Mecklenburg-Vorpommern

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Aktuelle Seminare

28.05.2017„Rechts oben“

Neubrandenburg: unbekanntes Oberzentrum in Mecklenburg-Vorpommern


29.05.2017Älter-Aktiver-Ideenreicher

ALTERnative Lebens- und Wohnformen von und für Frauen am Beispiel Frankfurt und Rhein-Main-Gebiet


12.06.2017Das Tor zur Welt

Hafenstädte im globalen Umbruch – Beispiel Bremerhaven


18.06.2017Zwischen Danzig und Masuren

Geschichte und Perspektiven der deutsch-polnischen Beziehungen


18.06.2017Ideologie und Propaganda im Film

Von der Weimarer Republik bis heute