15.10.2018
Regionalseminar, Dieses Seminar ist leider ausgebucht Dieses Seminar ist leider ausgebucht

Arbeitszeit und Lebenszeit: Herrschaft über die Zeit - Herrschaft über die Menschen?

Bildungsurlaub von Arbeit und Leben Frankfurt

Über folgende Themen wollen wir informieren und diskutieren:

  • Die „Domestizierung“ von Raum und Zeit: Zeitbewusstsein in früheren Kulturen
  • Zeitstrukturen und -messung
  • Die „kopernikanische Wende“ des Zeitbewusstseins: Lineare und zyklische Zeit, das „industrielle Zeitarrangement“ und die Entstehung des Normalarbeitstages
  • Entfremdete Arbeit und enteignete Zeit: Lohnarbeit und Herrschaft über die Zeit
  • Arbeitszeitstudien und Zeitvorgaben in der Arbeitswelt
  • Individuelle Zeitbudgets – Wem gehört die Zeit?
  • Arbeitszeit und Lebenszeit – ein Blick in die Zukunft.

Für den Besuch des Technikmuseums in Mannheim sind ca. € 15 Eintrittsgeld zu entrichten.

Bildungsurlaub mit Birgita Dusse und Dr. Edwin Schudlich
Kursnummer: 1803-54
Termin: 15.10.2018 - 19.10.2018, 09.00 – 16.00 Uhr
Ort: VHS Sonnemannstraße 13, 60314 Frankfurt
Kosten: Entgeltfrei


Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an Arbeit und Leben Frankfurt:
Frau Claudia Politycki, Tel. 069 212-37966
Claudia.Politycki.vhs(at)stadt-frankfurt.de oder aul(at)stadt-frankfurt.de

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

22.10.2018Geschichte der Philosophie: Von der Aufklärung bis zur Moderne

Bildungsurlaub von Arbeit und Leben Frankfurt


29.10.2018Die Frankfurter Schule und die 68er

Bedeutung für die gesellschaftliche Entwicklung


05.11.2018Beschleunigung und Muße in der Hochgeschwindigkeitsgesellschaft

Bildungsurlaub von Arbeit und Leben Frankfurt


05.11.2018Fit im Job: Möglichkeiten der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Bildungsurlaub von Arbeit und Leben Frankfurt