21.05.2023
Auslandsseminar, Dieses Seminar ist leider ausgebucht Dieses Seminar ist leider ausgebucht

Französische Widerstandsgeschichte wandernd erfahren - Wein, Wasser und Widerstand.

Bildungsurlaub vom ver.di Bildungswerk Hessen e.V.

Das südfranzösische Departement Ardèche, bekannt durch den gleichnamigen Fluss, zwischen Cevennen und Rhônetal gelegen, war mit seinen engen und schwer zugänglichen Tälern immer auch ein Zufluchtsort in politisch unruhigen Zeiten. Von hier aus regte sich Widerstand gegen die katholische Obrigkeit im Mittelalter und organisierte sich die Resistance gegen deutsche Invasoren. Heute beherbergt das Rhônetal eine wirksame Bürger*inneninitiative gegen das sog. Fracking und für regenerative Energien.

Es sind "Aussteiger*innen" aus europäischen Städten, auf der Suche nach alternativen Lebensformen und junge Menschen aus der Ardèche, die wieder Leben in die Region bringen und einen sozial verantwortungsvollen Tourismus entwickeln. Alte Handwerkskünste im Hausbau werden reaktiviert, ökologische Projekte im Weinbau und in der Landwirtschaft schaffen neue Erwerbsperspektiven.
Die politischen und kulturellen Initiativen bereichern die regionalen Identitäten in der Ardèche ganz besonders.

Wir werden sie treffen, die Menschen aus der Ardèche im Süden Frankreichs! Widerständig und eigensinnig sind sie auch heute noch. Einige Wanderungen werden uns an die Orte des Geschehens bringen, die in der Vergangenheit und heute in der Gegenwart die Menschen in der Ardèche beweg(t)en.

Themenschwerpunkte:

  • Umwelt- und Widerstandsbewegungen im historischen Kontext
  • Qualitat der Lebensmittel als Markenzeichen einer Region
  • Renaissance der Märkte, alter Handwerkstraditionen und Anbaumethoden
  • Tourismus und Geschichte - Entdeckung einer Kulturlandschaft
  • Regionalpolitik vs. Zentralstaat
  • Städtepartnerschaften und dt.- fr. Freundschaft

 



Veranstalter: ver.di Bildungswerk Hessen
Termin: 21. – 27. Mai 2023
Ort: Ardèche (Frankreich), Hotel Le Vanseen, Le Vans
Kosten: 640 € (6 Ü/F, DZ) EZ-Zuschlag: 90€

Der Bildungsurlaub ist ausgebucht. Wenn Sie auf die Warteliste möchten, wenden Sie sich direkt an das ver.di Bildungswerk Hessen e.V.

ver.di Bildungswerk Hessen
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
60329 Frankfurt
Fon 069/2569-19 00/19 04
Fax 069/2569-19 89
info@verdi-bw-hessen.de
www.verdi-bw-hessen.de

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

23.04.2023Neue Grenzen in Europa

Wie weiter nach dem Brexit mit Irland und der EU


24.04.2023Kein kalter Kaffee

Coffee makes the world go round


08.05.2023Von der Utopie zur Dystopie?

Entwicklungen linker Praxis und Perspektiven in Frankfurt


21.05.2023Französische Widerstandsgeschichte wandernd erfahren - Wein, Wasser und Widerstand.

Bildungsurlaub vom ver.di Bildungswerk Hessen e.V.


21.05.2023Zwischen Kulturhauptstadt und rechter Hochburg

Widersprüchliches Chemnitz