16.11.2020
Regionalseminar

Verschwörungstheorien und Fake News in Zeiten von Corona

Aktuell wurden und werden im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie Verschwörungstheorien, -mythen und Desinformation verbreitet. Davon können Gefahren für das Gemeinwesen ausgehen, wenn mit den „Hygienedemos“ der „Coronaleugner“ gleich die gesamte Demokratie in Frage gestellt wird. Die Verbreitung von Verschwörungstheorien, „Fake News“ und „Alternativen Fakten“ ist zwar ein altes Mittel, um politische, ideologische oder ökonomische Ziele durchzusetzen. Aber uns interessiert, wie sich das heute in Zeiten von Social Media mit Plattformen wie Facebook, Twitter, YouTube u.a. gerade am Beispiel bezogen auf die Corona Pandemie darstellt.

Uns interessieren im Besonderen die Fragen:

  • Was sind Verschwörungstheorien, Fake News und sog. Alternative Fakten?
  • Wie funktionieren sie und welche Wirkung entfalten sie?
  • Warum werden sie verbreitet und wer ist dafür verantwortlich?
  • Inwieweit spielen Antisemitismus und Rassismus bei den Verschwörungstheorien eine Rolle?
  • Wie können wir Verschwörungstheorien, Fake News usw. begegnen, z.B. auf der Arbeit oder im eigenen Freundes- und Familienkreis?
  • Welche Rolle spielen dabei „Soziale Medien“ wie YouTube, Facebook, Twitter u.a?
  • Sind wir selbst anfällig für Verschwörungstheorien?

Wir wollen uns den Themen aus unterschiedlichen Perspektiven nähern und auch konkret behandeln, wie wir damit umgehen können.


Termin: 16. – 20. November 2020
Ort: Kassel
Kosten: 150 € (Programmkosten, ohne Übernachtung/Verpflegung)
Seminarnummer: 202040

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

09.11.2020Kein kalter Kaffee: Coffee makes the world go round

Neuer Termin: 09.11.2020 - 13.11.2020


16.11.2020Verschwörungstheorien und Fake News in Zeiten von Corona

Aktuell wurden und werden im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie Verschwörungstheorien, -mythen...


07.12.2020Die Frankfurter Schule und die 68er

Bedeutung für die gesellschaftliche Entwicklung