Partner im deutsch-französischen Jugendaustausch in der beruflichen Bildung

Arbeit und Leben Hessen arbeitet in Frankreich in Zusammenarbeit mit:

Mission locale de l’Agenais, de lAlbret et du Confluent in Bordeaux

Centre de formation d’apprenti INHNI in Pessac

Lycée Flora Tristan in Camblanes-et-Meynac

Lycée de L’estuaire in Blaye

Culture et Liberté Paris

Agnes Karll Schule in Frankfurt/Main

Philip-Holzmann-Schule in Frankfurt/Main

Saalburgschule in Usingen

Berufs- und Technikerschule in Butzbach

Werner von Siemens Schule in Frankfurt/Main

Landesinnung Hessen des Gebäudereiniger-Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main
IG Bau Jugend

Aber auch mit Unternehmen:
HS Dienstleistung, Metropol GmbH, Schmidt und Brandt, All in One

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Tel: 06171-57622
E-Mail: ABP(at)aul-hessen.de


Fondation INFA Nouvelle-Aquitaine


Bergiusschule

Die Bergiusschule ist eine berufliche Schule mit über 100-jähriger Tradition in Frankfurt am Main, Deutschland. Rund 1.800 Schülerinnen und Schüler besuchen die Berufsschule im Hotel- und Gaststättenbereich und Nahrungsgewerbe, den Bildungsgang zur Berufsvorbereitung (BzB), die Berufsfachschule (BFS), die Fachoberschule mit Schwerpunkt Ernährung und Hauswirtschaft oder die Fachschule für Qualitätsmanagement und Lebensmittelsicherheit.

Seit Juni 2015 besteht eine deutsch-französische Schulpartnerschaft zwischen der Bergiusschule und dem Institut Consulaire de Formation en Alternance (ICFA) in Bordeaux. Jedes Jahr finden zwei Begegnungswochen – eine in Bordeaux und eine in Frankfurt – mit bis zu 15 Auszubildenden im ersten und zweiten Ausbildungsjahr statt. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen das jeweils andere Ausbildungssystem kennen und sammeln Eindrücke über die Arbeitsweisen und -bedingungen im jeweiligen Nachbarland. Seit 2016 richtet sich das Austauschprogramm an Auszubildende aller gastronomischen Berufe. Ursprünglich gestartet war es als Kooperation für angehende Köchinnen/Köche.


Georg-Kerschensteiner-Schule

Anmeldung

Aktuelle Seminare

09.10.2022Neue Grenzen in Europa

Wie weiter nach dem Brexit mit Irland und der EU?


10.10.2022Kreativer und solidarischer Leben in Frankfurt

Alternative Lebens- und Wohnformen von und für Frauen


10.10.2022Armut und Reichtum in der Bankenmetropole Frankfurt

Krisen, Orte und Konflikte einer widersprüchlichen Stadt


16.10.2022Gesund bleiben, Stress und Burnout verhindern.

Das Phänomen Burnout vor dem Hintergrund einer sich verändernden Arbeitswelt. Bildungsurlaub vom...


24.10.2022Gemeinsam sind wir stark! Aufstehen gegen Diskriminierung und Menschenverachtung

Bildungsurlaub für die ganze Familie in den Hessischen Herbstferien