10.12.2020
Demokratie und Mitbestimmung, Dieses Seminar ist leider ausgebucht Dieses Seminar ist leider ausgebucht

Teamer*innen-Schulung: Grundlagen der Politischen Bildung

Fortbildung für Interessierte und Teamende (bis 26 Jahre) in der politischen Bildungsarbeit

Das Seminar richtet sich an Menschen, die Lust haben selbst als Teamende in der politischen Jugendbildung aktiv zu werden. Die 2-teilige Fortbildung vermittelt nützliche Grundlagen politischer Jugendbildung und befähigt zur selbstständigen Durchführung von Seminaren und Workshops.

Im 1. Teil widmen wir uns zunächst der Geschichte und den Rahmenbedingungen der politischen Bildung in Deutschland und der eigenen Rolle als Teamer*in. Im Zentrum des Seminars steht die praktische Erprobung von Methoden und kleinen didaktischen Einheiten zu zentralen Themen politischer Jugendbildung (Anti-Diskriminierung, Globalisierung/Nachhaltigkeit, Geschlechterverhältnisse sowie Berufs- und Lebensplanung) und sogenannten > Warm Ups (WUPs). Wir üben die kooperative Arbeit im Team, das Geben und Nehmen von Feedback und lernen wie Gruppendynamik im Seminar wirkt und wie wir Einfluss auf sie nehmen können.

Im 2. Teil der Fortbildung gehen wir einen Schritt weiter: Im Zentrum steht hierbei der Aufbau und die Erstellung eines eigenen schlüssigen Seminarkonzepts. Hierzu werden didaktische Grundlagen vermittelt. Unter dem Titel "Hilfe! Die Jugendlichen wollen mich testen" beschäftigen wir uns mit einem professionellen Umgang mit Widerständen.


Teil 1
Datum: 10.12.2020 - 13.12.2020
Ort: Jugendherberge Wiesbaden
Unterbringung: 2 Personen im Doppelzimmer mit Dusche/WC
Teilnahmebeitrag: 50,00 €
Seminarnummer: 202042

Teil 2
steht noch nicht fest

Diese Fortbildung wird aus Fördermitteln des KJP (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) gefördert. Deshalb können nur Personen bis 26 Jahren teilnehmen.

Das Seminar ist ausgebucht. Schreiben Sie uns, wenn Sie auf die Warteliste wollen! info(at)aul-hessen.de

Anmeldung

Anmeldung
Einzelzimmer (gegen Aufpreis)
Teilnahmebedingungen*
Einverständnis

Anmeldung

Aktuelle Seminare

12.04.2021Lernen aus dem NSU-Komplex: Kontinuitäten rechten Terrors am Beispiel Kassels

Am 06. April 2006 wird der 21-jährige Halit Yozgat in seinem Kasseler Internetcafé von Neonazis...


26.04.2021Last Exit Frankfurt. Ermittlungen an den Rändern der Großstadt

Themen und Orte abseits und doch mitten in der Stadt sowie im Alltag der Menschen interessieren uns...


02.05.2021Reformation - Kirche und Kapitalismus

Bildungsurlaub nach Wittenberg, Bitterfeld und Dessau


06.06.2021Kreativer, ideenreicher leben und wohnen in Wien

Wie Menschen in Zeiten steigender Mieten leben wollen